Grüne Politik aus der Region Hannover

Zukunft der Kultur nach Corona

Heute habe ich bei Youtube mal meine abonnierten Channels durchgeschaut und dabei diese Diskussion aus dem letzten Jahr zum Thema “Zukunft der Kultur nach Corona – Podiumsdiskussion im Béi Chéz Heinz” entdeckt, bei dem ich mit auf der Bühne saß.

Was bedeutet es für Künstler*innen und Kulturschaffende, seit fast einem Jahr nicht mehr arbeiten zu dürfen? Wie kann sich die Branche nach dem langen Lockdown nun wieder erholen? Werden sich überhaupt alle wieder erholen?
Diese und noch mehr Fragen hat Frauke Patzke am 01.07.2021 im Rahmen einer Podiumsdiskussion mit Kulturschaffenden, Künstler*innen und Politker*innen diskutiert. Passend zum Thema waren wir dafür im Lindener-Szene-Club Béi Chéz Heinz, ebenfalls ein vom Lockdown betroffener Ort für Kultur, Musik, Tanz und Veranstaltungen.
Mit dabei waren:

  • Frauke Patzke, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Kandidatin für die Regionspräsidentschaftswahl 2021 der Region Hannover
  • Marie Diot, Liedermacherin
  • Tobias Kunze, Slam-Poet, Rapper
  • Gerald Pursche, Kulturmanager der Kulturfabrik Krawatte, Barsinghausen
  • Noa Wessel, Schauspielerin, Regisseurin und künstlerische Leiterin des „Theaters zwischen den Dörfern“ aus Bredenbeck/Wennigsen
  • Oliver Kluck, Kulturpolitischer Sprecher der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in der Regionsversammlung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.