Kluck: „Ich freue mich, dass schon jetzt mit Konya und Diyarbakir Gespräche aufgenommen werden.“

„Eine Städtepartnerschaft oder eine Städtefreundschaft mit Konya und Diyarbakir ist eine äußerst wichtige Ergänzung zu den bereits vielfältigen Beziehungen, die Hannover zu verschiedenen Städten weltweit pflegt“, sagt Oliver Kluck, kulturpolitischer Sprecher der Grünen Ratsfraktion in der LHH. „Dass Oberbürgermeister Schostok den Kontakt mit beiden Städten, die ein großes Interesse an einer engeren Beziehung zeigen, aufgenommen hat, begrüßen wir sehr.“

Die Unterzeichnung der Absichtserklärung mit Konya ist ein erster wichtiger Schritt.

„Wir hoffen, dass für den geplanten Besuch des Oberbürgermeisters in Diyarbakir in Kürze ein Termin vereinbart werden kann“, sagt Kluck. „ Wir freuen uns, dass das Vorhaben der Städtepartnerschaft oder Städtefreundschaft mit der Türkei so schnell vorankommt.“

Hintergrund:
Am 06.05.2014 gab es auf Grundlage eines rot-grünen Antrags zur Städtepartnerschaft mit der Türkei (Konya und Diyarbakir) im Rat der LHH die Unterzeichnung einer Absichtserklärung (letter of intent).

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.