Grüne Politik aus der Region Hannover

Atomkraft abschalten!

Montag, 25.04.2011, 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Großdemonstration am AKW Grohnde. Grüne Protestbusse ab Hannover über Empelde, Gehrden und Barsinghausen.

25 Jahre ist es her, dass die Reaktorkatastrophe in Tschernobyl die Welt erschütterte. Unzählige Menschen starben an den Folgen. Die Auswirkungen dauern bis heute an, große Gebiete sind immer noch unbewohnbar.

Am Ostermontag, den 25. April, werden viele tausend Menschen an deutschen AKW-Standorten demonstrieren, um an die Katastrophe zu erinnern und deutlich zu machen, dass Abschalten die einzige Lösung ist. Diese Aktion war bereits vor dem Unglück im japanischen Fukushima geplant und erhält nun zusätzliche Brisanz. Erneut hat sich auf tragische Weise gezeigt, dass die Atomtechnik nicht beherrschbar ist!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.